Warenkorb

Warenkorb

AGB

Inhalt:

  1. Allgemeines

1.1. Das Angebot der Webseite richtet sich ausschließlich an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr.

  • 1.2. Die Begleitagentur haftet nicht für die Handlungen der vermittelten Person, diese sind selbstständig und vor Ort entsteht ein Vertrag zwischen Begleitdame und Auftraggeber. Die Begleitdame tritt daher nicht als unser Erfüllungsgehilfe auf.
  • 1.3. Wir arbeiten ausschließlich auf Basis unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichungen und Änderungen sowie mündliche Absprachen in allen Punkten dieser AGB haben keinerlei Gültigkeit und werden nicht akzeptiert.
  • 1.4. Die Agentur ist eine Werbeplattform für Begleitdamen. Alle Begleitdamen handeln eigenständig und selbständig und nicht nach unseren Anweisungen., Es wird ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass Darling Wien nicht der Arbeitgeber der Begleitdamen ist, weshalb wir keine Haftung für die Handlungen der Begleitdamen übernehmen.
  • 1.5. Durch die Kontaktaufnahme mit einer Begleitdame über Darling Wien, kommt ein Vertrag zwischen der jeweiligen Dame und dem Kunden zustande, jedoch nicht mit der Darling Wien Begleitagentur.

  • 2. Dienstleistung
  • 2.1. Wir garantieren lediglich, dass das Mädchen, welches Sie buchen auch das Mädchen auf der Darling Wien Webseite ist.
  • 2.2. Darling Wien agiert ausschließlich als Vermittlung zwischen Kunden und Begleitdame.
  • 2.3. Jede Dienstleistung im Rahmen einer Begleitung wird ausschließlich zwischen dem Kunden und der gebuchten Dame vor Ort persönlich, ohne jeglichen Einfluss von Darling Wien besprochen, vereinbart bzw. erbracht.
  •  3. Vertragsgegenstand
  • 3.1. Vertragsgegenstand ist die Vermittlung von selbstständigen Personen zur Begleitung für geschäftliche oder gesellschaftliche Zwecke. Darling Wien selbst nimmt jedoch keine Aufträge zur Begleitung zu geschäftlichen und privaten Zwecken an und schließt auch selbst keine Verträge darüber ab.
  • 3.2 Bei dieser Vermittlung werden keine sexuellen oder intimen Kontakte vermittelt.
  • 3.3. Die Begleitpersonen sind auf selbstständiger Basis tätig und haben Darling Wien selbst zur Vermittlung beauftragt. Die Begleitpersonen sind weder bevollmächtigt noch beauftragt im Namen von Darling Wien rechtsgeschäftliche Verpflichtungen einzugehen oder Verträge abzuschließen.
  • 4. Vertragsschluss
  • 4.1. Eine Vermittlung kommt durch Willensübereinstimmung und entsprechende Erklärung der beiden Vertragsteile (Begleitperson und Auftraggeber) zustande.
  • 4.2 Es besteht die Möglichkeit mit uns übers Telefon oder das Internet in Kontakt zu treten. Darling Wien behält sich vor, die Vermittlung im Einzelfall ohne Begründung abzulehnen. Ein Anspruch auf eine Vermittlungsdienstleistung besteht nicht.
  • 4.3 Ein Vermittlungsvertrag kommt erst durch eine Auftragsbestätigung zustande. Dies kann schriftlich oder über das Telefon erfolgen. Bei einer telefonischen Beauftragung kommt der Vermittlungsvertrag allerdings erst mit der (Rück-)Bestätigung durch uns zustande, wobei der Auftraggeber mit widerspruchsloser Annahme bestätigt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.
  • 4.4 Bei Buchungen welcher länger als einen Tag sind, sowie Buchungen welche mehr als 50 km von Wien entfernt sind, kann vom Kunden, eine Anzahlung  iHv 30% des Gesamtbetrages im Voraus verlangt werden.
  • 5. Honorar
  • 5.1 Alle vereinbarten Honorare gelten nur für die jeweilige Buchung und sind als Bruttopreise inkl. gesetzlicher Steuern und Abgaben zu verstehen. Alle zusätzlichen Kosten während der Vermittlung (wie z. B. Eintrittsgelder, Speisen, Reisekosten, Hotelübernachtung, usw.) sind vom Auftraggeber zu bezahlen und sind, sofern nicht anders vereinbart, keinesfalls Bestandteil des angebotenen Vermittlungsvertrags.
  • 5.2. Das Honorar bezieht sich grundsätzlich auf eine Person. Buchen Sie zwei oder mehrere Begleitpersonen, ist das Honorar für jede Begleitperson einzeln zu entrichten. Für mehr als einen Kunden bei Buchung einer Begleitperson vervielfacht sich das Honorar um die Anzahl der buchenden Kunden.
  • 5.3. Für alle hinausgehenden Spezialwünsche wie Pärchen- oder Swingerclub-Buchungen kommt ein Zusatzhonorar zur Verrechnung. Das jeweils vereinbarte Honorar inklusive der Fahrtkosten ist am Beginn eines Dates an die selbständige Begleitdame in bar zu bezahlen, wenn Sie nicht schon zuvor mit Kreditkarte bezahlt haben.
  • 6. Stornierung durch den Kunden
  • 6.1 Eine kostenfreie Stornierung ist für den Kunden stets innerhalb von mindestens 24 Stunden vor Beginn des vereinbarten Termins möglich. Bereits geleistete Anzahlungen werden rückerstattet.
  • 6.2. Bei einer Stornierung weniger als 24 Stunden vor Beginn des vereinbarten Termins werden 50% der geleisteten Anzahlung im Hinblick auf die vereinbarte Vergütung erstattet.
  • 6.3. Weitere Kosten, die dem Anbieter unabhängig von der vereinbarten Vergütung im Zusammenhang mit einer Terminverlegungen oder Stornierungen durch den Kunden entstehen (etwa für Restaurant-, Hotel Buchungen) sind unabhängig vom Stornierungszeitraum vom Kunden zu tragen.
  • 6.4. Sollte eine vermittelte Begleitperson nicht Ihren Erwartungen entsprechen und Sie möchten diese nicht beauftragen, verpflichtet sich der Kunde, der Begleitperson die Fahrtkosten innerhalb Wiens pauschal mit 25€ abzugelten. Sollte sich der Abfahrtsort außerhalb von Wien befinden, sind die Fahrtkosten dementsprechend höher.
  • 7. Haftung des Anbieters

Der Anbieter haftet nicht für die Handlungen der vermittelten Personen. Diese sind keine Angestellten des Anbieters und treten dem Kunden gegenüber eigenverantwortlich auf.

  • 8. Datenschutz

Wir behandeln die personenbezogenen Daten unserer Kunden stets vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Eine Weitergabe dieser Daten ohne erfolgt nicht bzw. nur im Rahmen der notwendigen Abwicklung des Vertrages, etwa für die Buchung von Restaurants oder Hotels. Darling Wien bietet und erwartet Diskretion. Alle Mitarbeiter und Escortdamen sind vertraglich zur Verschwiegenheit verpflichtet. Ihre persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt. Kunde und Mädchen verpflichten sich außerdem, sich niemals außerhalb der Vertragsdauer direkt zu kontaktieren, sondern jeden Kontakt ausschließlich über Darling Wien herzustellen. Darling Wien garantiert darüber hinaus den Schutz der Privatsphäre ihrer Kunden und verpflichtet sich keinerlei Daten zu speichern und/oder an Dritte weiterzugeben.

  • 9. Bestimmungen im Rahmen des Covid-19
  • 9.1. Die Kunden und die Begleitpersonen werden während der gesamten Dauer ihres gemeinsamen Aufenthalts eine den Mund- und Nasenbereich abdeckenden mechanischen Schutzvorrichtung tragen bzw. einen Mindestabstand von 1,5 m einhalten.
  • 9.2. Von der Ausübung von gesichtsnahen bzw. körpernahen Tätigkeiten wird ausdrücklich abgeraten. Wir weisen darauf hin, dass die Ausübung einer derartigen Tätigkeit nur im Einklang mit der jeweils geltenden COVID-19-Lockerungsverordnung sowie dem COVID-19-Maßnahmengesetz erfolgen darf.
  • 9.3. Während der Dauer des Zusammenseins ist vermehrt auf Hygiene (beispielsweise durch die Desinfektionen von Händen, Oberflächen oder Lüften) zu achten.
  • 9.4. Während der Dauer des Covid-19 ist die Buchung nur einer Begleitperson pro Kunden möglich.
  • 9.5. Sowohl der Kunde als auch die Begleitdame verpflichten sich, bei Verdacht der Erkrankung an einer ansteckenden Krankheit, wie beispielsweise Covid-19, (insb. bei Vorliegen von Symptomen wie Fieber, Husten, etc.) von der Auftragsannahme bzw. Buchung unserer Vermittlungsdienstleistung Abstand zu nehmen. 
  • 9.6. Sollte es bei einem Zusammentreffen zu einer Ansteckung durch das Virus Covid-19 eines Kunden oder einer Begleitperson kommen, so wird jegliche Haftung von DarlingWien ausgeschlossen.
  •  10. Schlussbestimmungen
  • 10.1. Speicherung, Übermittlung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe der Inhalte ist ohne schriftliche Genehmigung ausdrücklich untersagt. Zuwiderhandlungen werden unverzüglich und mit aller Schärfe strafrechtlich verfolgt.
  • 10.2. Für sämtliche Aufträge gilt österreichisches Recht, Gerichtsstand ist Wien.
  • 10.3. Mit einer Buchung erklären Sie, dass Sie diese unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und mit ihnen einverstanden sind.
Call
NOW